Archiv für die Kategorie ‘Dividendenstrategien’

Ich schaue immer noch gerne beim DividendGrowthInvestor (DGI) vorbei. Ich bin ein treuer Leser dieses Blogs. Das Blog vom DGI war so mithin der erste Blog, den ich über Dividendenwachstumsaktien gelesen habe. Dieser Blog hat mich auch zu meinem Blog inspiriert, da ich so was gerne auf Deutsch machen wollte.

Viele Blogs sind mittlerweile verschwunden, aber DGI schreibt noch eifrig weiter. Ich kann dieses Bolg nach wie vor jedem der sich mit Dividendinvesting beschäftig ans Herz legen.

Heute hat er die Liste der Dividenden-Aristokraten des Jahres 2017 vorgestellt.

Unter der Rubrik relevante Artikel am Ende der Seite in ich auf einen alten Eintrag aus dem Jahre 2009 mit dem Titel Where are the original Dividend Aristocrats now? gestoßen. Hier hat der DGI untersucht, was aus den ersten Dividenden-Aristokraten nach 20 Jahren geworden ist. Die erste Liste wurde 1989 zum ersten mal erstellt und beinhaltete 26 Dividenden-Aristokraten.

Hier noch mal eine kurze Zumsammenfassung der Kandidaten:

  1. American Home Products (AHP) übernommen worden
  2. AMP Inc. (AMP) übernommen worden
  3. Baxter Int. (BAX) YOC 8,9 %
  4. Colgate-Palmolive (CL) YOC 27,7 %
  5. Central & South West Corp. (CSR) von Am. El. Power (AEP) übernommen worden
  6. Dover (DOV) YOC 11,6 %
  7. Emerson Electric (EMR) YOC 17,7 %
  8. FPL Group (FLP) gestrichen 1995 Dividende gekürzt
  9. Genuine Parts (GPC) YOC 12 %
  10. Household International (HI) übernommen worden
  11. Internationa Flavours and Fragrances (IFF) gestrichen 2000 Dividende gekürzt
  12. Johnson&Johnson (JNJ) YOC 26,4 %
  13. Kellogg (K) YOC 8,9 %
  14. Coca-Cola (KO) YOC 17 %
  15. Longs Drug Stores Corp. Inc. (LDG) von CVS übernommenn worden
  16. Lowe’s Companies (LOW) YOC 39 %
  17. Masco Corp. (MAS) gestrichen
  18. 3M (MMM) YOC 10,3 %
  19. NSI Comp. (NSI) gestrichen
  20. Procter&Gamble (PG) YOC 20 %
  21. Parker-Hannifin (PH) YOC 1989 die Dividende nicht erhöht YOC 17 %
  22. Rubbermaid (RUB) übernommen worden
  23. Torchmark (TMK) gestrichen
  24. Texas Utilities Comp. (TXU) gestrichen
  25. Winn-Dixie Stores Inc. (WIN) gestrichen 1999 Chapter 11 übernommen worden
  26. Warner Lambert (WLA) übernommen worden

12 von von 26 Kandidaten haben es geschafft zu überleben. Parker-Hannifin zähle ich mal mit dazu, weil nur ein Jahr ohne Dividendenerhöhung.

Die Sieger: 1. LOW YOC 39 % – 2. CL YOC 27,7 % – 3. JNJ YOC 26,4 %

Alle „Überlebenden“ dürften jedenfalls einen näheren Blick Wert sein.

Abschließend noch einen Link, den ich hierzu im Internet gefunden habe.
Link: List of Dividend Aristocrats 1989-2015

Tim McAlleenan Jr. schreibt viele tolle Artikel in seinem Blog „The Conservative Income Investor“ (siehe Blogroll). Wahnsinn, wie er diese nur so raus haut. Dieser Artikel hat mir so gut gefallen, dass ich ihn einfach übersetzen musste, weil er sehr einfach verdeutlicht, um was es beim Dividendinvesting geht und ich das auch denjenigen näher bringen möchte, die nicht so gut Englisch können oder nicht die Zeit haben längere Artikel in Englisch durchzulesen.

Viele Börsianer spekulieren an der Börse nach dem Motto: „Kaufe billig, verkaufe teuer“. Beim Dividendinvesting steht jedoch etwas ganz anderes im Vordergrund. (mehr …)

Three Steps to Heaven

Veröffentlicht: 14. Juni 2013 in Dividendenstrategien
Schlagwörter:, , ,

Ich bin ein großer Fan von Eddie Cochran. Eddie Cochran sang einst das Lied „Three Steps to Heaven“. In dem Lied ging es natürlich um den Liebeshimmel und die drei Schritte, die man befolgen muss, um in den Selbigen zu gelangen.
Ich habe das mal auf das Investieren in Dividenden umgemünzt, da Dividendinvesting eigentlich ganz einfach ist. Also, here we go: (mehr …)

Vor ein paar Tagen ist mal wieder ein sehr guter Artikel auf Seeking Alpha erschienen, den ich für Euch übersetzt habe.

Autor: David van Knapp

Link zum Originalext

Ich rede viel über Geschäftsmodelle von Gesellschaften. Ich habe schon häufig vorgeschlagen, dass Dividenden-Wachstums-Investoren ihre Investitionen als eine Art Geschäft behandeln sollen.

Wenn man diese zwei Dinge kombiniert, ist es nur Recht zu fragen, was das denn für ein Geschäftmodell ist, dass ein Dividenden-Wachstums-Investor betreibt.

(mehr …)

Autor: Integrator
Link zum Originlartikel

Das Investieren in Dividenden-Wachstum ist seit zehn Jahren meine bevorzugte Art der Geldanlage. Ich mag lieber Unternehmen in meinem Portfolio, die ihre Dividenden steigern können als welche, die lediglich eine Dividende zahlen.
Also Unternhemn, die über einen langen Zeitraum ihre Dividende um 5 % oder mehr pro Jahr steigern können.
Es sind hauptsächlich 10 Dinge, die das Investieren in Dividenden-Wachstum zu meiner Strategie mache.
(mehr …)

Verkaufskriterien und allgemeine Regeln

Veröffentlicht: 21. April 2013 in Dividendenstrategien
Schlagwörter:

Mein Dividendenwachstumsportfolio: Verkaufsrichtlinien und allgemeine Regeln
Autor: Ong Kang Wei
Quelle: Link

Dieser Artikel ist eine Fortsetzung zu einem vorangegangenen Artikel, der meine sieben Kaufkriterien beschrieb.
Um sicherzustellen, dass neue Leser eine klare Vorstellung davon bekommen, worum es bei meinem Portfolio geht, empfehle ich, oben verlinkten Artikel zuvor zu lesen.
Wer mehr Informationen und meinen Regeln erfahren möchte, kann auch diesen Artikel lesen, der Auskunft über die 25 Positionen in meinem Portfolio und weitere Details gibt.

(mehr …)

Meine sieben Kaufkriterien für ein Dividenden-Wachstums-Portfolio
Autor: Ong Kang Wei
Quelle: Link
(mehr …)