Nachfolgend die meiner Meinung nach wichtigsten Passagen aus Koljas Video über Charlie Munger:

Anstatt auf Unterbewertungen zu schauen war Charlie auf qualitativ hochwertige Unternehmen aus. Qualität vor Preis!

Die Märkte sind meist effizient. Doch die kleinen Ineffizienzen bieten enorme Chancen für Valueinvestoren.

Wir (Chalie Munger und Warren Buffett) warten so lange bis eine große Chance kommt. Und dann investieren wir ziemlich viel Geld in diese Chance.

Man sortiert Unternehmen in drei Körbe: draußen, zu hart und drinnen.

Es werden nur die Unternehmen größer analysiert, die in den Korb drinnen landen.

Die Einnahmen der Unternehmen müssen stabil und langfristig sein wozu er sich die Historie des Unternehmens ansieht.

Der wichtigst Teil des Valueinvesting ist immer noch Aktien unter dem intrinsischen Wert zu kaufen.

Dazu wird die Kapitalrendite (engl. Return on Capital, kurz ROC bzw. Return on invested Capital, kurz ROIC ) berechnet, welche essenziell ist, um herauszufinden, ob ein Unternehmen, wenn es wächst auch einen Mehrwert für die Aktionäre generiert oder einfach nur den Umsatz steigert und Geld frisst.
ROC =Jahresüberschuss/Gesamtkapital.

Die Kapitalrendite muss jedoch branchenspezifisch behandelt werden. Coca-Cola hat z. B. eine Kapitalrendite von 8 % währen Robert Halth – ein Personaldienstleister – eine Kapitalrendite von 21 % aufweist. Also nur die Kapitalrenditen innerhalb der selben Branche vergleichen!

Grundsätzlich macht Munger zur Bewertung eines Unternehmen eine DCF-Analyse.

Wachstum wird anhand der Historie des Unternehmens bestimmt.

Für den Cash-Flow zieht Munger die Owner Earnings heran.

Ower Earnings = Jahresüberschuss + Abschreibungen – Capex – sonstiges Betriebskapital

Abzinsungsrate = Zinssatz auf 10-jährige AA-Staatsanleihen

Sicherheitsmarge = ca. 20 % niedriger als intrinsischer Wert

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s