Zurück vom Urlaub

Veröffentlicht: 25. November 2016 in Allgemein

Melde mich vom Urlaub zurück. War mal wieder sehr erquickend und interessant zu sehen, wie es woanders läuft.

Ich hatte drei Bücher mitgenommen, die ich noch mal gelesen habe. Das mache ich immer ganz gerne. Bücher nach einiger Zeit noch mal lesen. Manches vergisst man, hat man überlesen und manches dient einfach nur zur Auffrischung.

Die drei Bücher waren:

  • „Die Value-Zauberformel“ von C. H. Browne
  • „Die Profi-Investment-Strategie“ von Philip A. Fisher
  • „Die Börsen-Zauberformel“ von Joel Greenblatt

Gerade das Buch von Philip A. Fisher hat mich noch mal etwas über meine Vorgehensweise nachdenken lassen.
Nach dem ersten Durchlesen fand ich das Buch ziemlich uninteressant. Ich hatte nur noch Gossip bzw. Gerüchteküche im Hinterkopf behalten und das ich als Kleinanleger wohl kaum mit Vorstandsvorsitzenden reden werde, weswegen ich wenig mit dem Buch anfangen konnte. Beim zweiten Durchlesen habe ich mir schon ein paar mehr Stellen markiert.
Da ich bereits von meinen Dividendeneinnahmen leben kann, wird jedenfalls der Wachstumsgedanke einen noch größeren Einfluss auf meine Auswahl einnehmen.

Den Ansatz mir Firmen mit hohen Renditen anzuschauen hatte ich von Joel Greenblatt eh schon übernommen.
Mit dem Gedanken jährlich 30 Aktienpositionen zu verkaufen und wieder neu zu kaufen kann ich mich jedoch immer noch nicht anfreunden.
Da verbleib ich weitestgehend bei der Kaufen-und-Halten-Strategie.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s