Antworten per E-Mail

Veröffentlicht: 22. Oktober 2016 in Allgemein

Gestern hat mich ein Leser per Kommentarfunktion hier angeschrieben. Er wollte , dass ich seinen Kommentar nicht veröffentliche und ihm eine Antwort auf seine Frage per E-Mail zusende.

Ich will so was nicht machen. Ein Blog lebt auch von der öfffentlichen Teilnahme der Leser. Und ich will hier möglichst alles öffentlich behandeln.

Jeder kann hier auch anonymisiert schreiben. Ich zwinge niemanden unter seinem echten Namen zu schreiben.
Außderdem fand ich die Frage jetzt nicht so intim, dass es einer persönlichen Antwort bedarf.

Ich bitte um Verständnis.

Advertisements
Kommentare
  1. Sven sagt:

    Ich finde es eh schon nett von dir, wenn du auf Fragen eingehst. Super Blog übrigens, die letzten Investitionen habe ich dir nachgemacht (bis auf wenige Ausnahmen) 😉

    • ZaVodou sagt:

      Warum sollte ich auch keine Fragen beantworten? Will ich nur öffentlich machen. War letztlich ja auch der Sinn des Blogs, mit anderen Aktienanleger in Kontakt zu treten.
      Na dann hoffe ich mal, dass sich Deine letzten Investitionen lohnen. Wäre nämlich auch gut für mich 😉

      Ahoj
      ZaVodou

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s