Dividenden-Aristokraten gesucht

Veröffentlicht: 17. April 2014 in Lesenswerte Artikel
Schlagwörter:, , , , ,

Unter dem Titel „Dividenden-Aristokraten gesucht“ ist heute in der FAZ ein meiner Meining nach sehr guter Artikel zum Thema Investieren in Dividendenaktien erschienen. Der Autor Daniel Mohr hat hier gut herausgearbeitet, dass es beim Investieren in Dividendenaktien nicht einfach nur darum geht, sich ein Portfolio aus Aktien mit besonders hoher Dividendenrendite zusammenzustellen, wie das z.B. bei einem Index wie dem Div-Dax der Fall ist, sondern worum es tatsächlich geht.

Demnach ist nicht entscheidend, ob ein Unternehmen eine außergewöhnlich hohe Dividende zahlt und eine extrem lukrative Dividendenrendite aufweist.

Lukrativer erscheint es daher, wenn das Geschäftsmodell eines Unternehmens langfristig erfolgreich ist und regelmäßige Dividendenerhöhungen zulässt.

Entscheidend für den Aktionär: Er kann sich nicht nur auf eine regelmäßige Dividendenerhöhung verlassen. Auch die Aktienkurse der Aristokraten steigen weit stärker als der Marktdurchschnitt.

Es spricht für ein Geschäftsmodell, wenn es regelmäßige Dividendenerhöhungen ermöglicht.

 

Der Artikel bestätigt auch, warum sich so wenig deutsche Aktien und stattdessen viele us-amerikanische Aktien in meiner engeren Auswahl befinden:

Am deutschen Aktienmarkt gibt es solche Dividenden-Aristokraten laut Untersuchungen des Deutschen Instituts für Portfolio-Strategien (dips) und der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) jedoch nicht.

Nennt aber auch einige vielversprechende deutsche/europäische Werte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s