Was Warren Buffett empfiehlt

Veröffentlicht: 17. März 2014 in Lesenswerte Artikel, Warren Buffett
Schlagwörter:, , , , , ,

Heute habe ich diesen Artikel im WSJ gelesen.

Anmerkungen hierzu:
Interessant fand ich seine Allokation (Aufteilung der Vermögenswerte). 90 % in Aktien und 10 % in kurzfristige Staatsanleihen. Den Aktienanteil sollte man am besten durch Indexfonds abdecken. Das war für mich nicht überraschend.

Was ich jedoch bemerkenswert fand ist, dass er einen Indexfonds auf die 500 größten US-amerikanischen börsennotierten Firmen und keinen auf die weltweit größten börsennotierten Firmen empfiehlt.

Auch zu beachten seine Aussagen in einem kleinen Nebenartikel zu Bitcoins. Ich selbst habe mich noch nie für Bitcoins interessiert. Nur falls es einige Leser tun sollten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s