Becton, Dickinson and Company

Veröffentlicht: 11. Februar 2014 in Aktien im Fokus
Schlagwörter:, , , ,

Dividende in USD der letzten 24 Jahre:
BD-Div-1993-2016
Zahlen eigene Recherche (ohne Gewähr).

Daraus ergeben sich folgende jährliche Dividendensteigerungen (CAGR):
BD-Div-CAGR-1993-2016

Gewinn/Dividende pro Aktie (Quelle: Morningstar.com):
BDX-EPS-DPS-2004-2016
Steigende Dividenden sind eine feine Sache. Es gilt jedoch zu überprüfen, ob die steigenden Dividenden auch durch (steigende) Gewinne gedeckt sind, sonst ist irgend wann mal Essig mit den schönen Dividenden.

Ausschüttungsquote (Quelle: Morningstar.com):
BDX-Pay-out-2004-2016
Einen weiteren Punkt den es zu beachten gibt, ist die Ausschüttungsquote – englisch: Payout-Ratio – also wie viel Prozent vom Gewinn als Dividende ausgeschüttet wird. Je niedriger die Ausschüttungsquote ist, desto besser. Wenn es geschäftlich mal nicht so gut läuft, wäre immer noch genügend Spielraum eine Dividende zu zahlen.

Historisches KGV (Quelle:Morningstar.com):
BDX-KGV10

Margin (Quelle Morningstar.com):
BDX-Margin-2004-2016

Kapitalrenditen (Quelle: Morningstar.com):
BDX-Return-2004-2016

Free-Cash-Flow (Quelle: Morningtar.com):
BDX-FCF-2004-2016
BDX-FCF-Ausqu-2004-2016
BDX-FCF-Marge-2004-2016

Sachinvestitionsquote (Quelle: Morningstar):
BDX-Sachinv-2004-2016

Wo die Umsätze erwirtschaftet werden:
BDX-Umsatz-nach-Regionen-2015
Aus dem Jahresbericht von 2015. Die Dollarzahlen mit 10 multipliziert ergeben ungefähr die prozentuale Verteilung.

Wachstum pro Aktie (Quelle: Morningstar.com):
BDX-Wachstum-pro-Aktie-2004-2016

Wachstum (Quelle: Morningstar.com):
BDX-Wachstum-2004-2106

Weiter Analysen:
Analyse (in Englisch) von DividendGrowthInvestor vom 03.04.2015
Analyse (in Englisch) von PassiveIncomePersuit vom 12.04.2015
Analyse (in Englisch) von Jason Fieber (Mr. Free at 33 ehem. DividendMantra) vom 11.12.2016
Analyse (in Englisch) von Brian Bollinger vom 21.06.2017 (trotz BDX‘ starker Performance ist das KGV von 18,5 auf die geschätzten Gewinne nicht all zu hoch. Insbesondere deshalb, weil das KGV des S&P 500 auf die geschätzten Gewinne 17,8  beträgt und der Media-KGVand der letzten 13 Jahre auf die geschätzten Gewinne 19,5 beträgt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s