Tims Master-List

Veröffentlicht: 21. Juli 2013 in Allgemein
Schlagwörter:, , ,

In meinem Artikel „Die Wunschliste“ habe ich darüber geschrieben, dass man sich eine Wunschliste von Aktien machen soll und wie man dafür geeignete Kandidaten ausfindig machen kann. Dann fängt man man diese Aktien an diese Aktien zu kaufen,  sofern der Preis stimmt und genügend Kapital vorhanden ist.
Heute habe ich Tim Mc Aleenans Wunschliste gefunden. Stammleser wissen, dass Tim Mc Aleenan einer meiner Lieblings-Blogger in Sachen Dividendinvesting ist, siehe Blogroll (Englisch).
Bei Tim heißt das dann nicht Wunschliste, sondern Master-List. Diese Master-List besteht hauptsächlich aus U.S.-Werten. Das halte ich aber nicht für so schlimm, da die zuverlässigsten Dividendenzahler sowieso aus den USA kommen und es für Deutsche keine Probleme mit der U.S.-Quellensteuer gibt. Man muss nur schauen, ob sich das auch steuerlich rechnet. Die Quellensteuer also nicht höher als die Steuer ist, die man auf seine Kapitaleinkünfte zahlt.
Die fettgedruckten Werte sind die 15 Werte, die er in einem Kernportfolio halten würde.
Viel Spaß beim Recherchieren und Zusammenstellen Eurer Wunschliste bzw. Master-List.
Wenn Ihr Lust habt, könnt Ihr ja mal Eure Liste mit Kerninvestments  hier veröffentlichen. Vielleicht entwickelt sich eine ganz nette Diskussion über die einzelnen Werte. Man bekommt Anregungen zu neuen Kandidaten und evtl. auch Feedback zu Kandidaten, bei denen man bei der Auswahl etwas nicht bedacht hat.

Ich z.B. habe noch Unilever in der engeren Auswahl. Ich halte Unilever für den besseren Kandidaten gegenüber Nestlé, weil man sich bei Unilever nicht mit der schweizer Quellensteuer rumärgern muss.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s