Kann man Qualitätsaktien/Dividendenaktien immer kaufen?

Veröffentlicht: 27. April 2013 in Fragen
Schlagwörter:,

Der Umstand, dass es zurzeit wenig Zinsen gibt treibt immer mehr Anleger in sogenannte Qualitätsaktien. Wenn man sich in der Medienlandschaft so umsieht, raten viele Artikel dem konservativen Anleger dazu.

Nun, ich halte diese Strategie für recht gut, aber es ist immer der Preis, der die Rendite macht.
Ich schreibe dies, weil in diesen Artikeln der Eindruck erweckt wird, dass man Qualitätsaktien immer kaufen kann. Letzendlich auch zu jedem Preis und dann werden Studien herangeführt, die besagen, dass langfristig es sich doch auszahlt, auch zu diesen Preisen gekauft zu haben. Lasst Euch nicht beirren. Letztendlich macht immer der Einstiegskurs die Rendite, weswegen man nie zu teuer einkaufen sollte. Auch nicht bei Qualitätsaktien. Qualitätsaktien ja, aber nicht zu jeden Preis.
Das ist das, was ich meinen Lesern ins Gedächtnis rufen möchte. Haltet an Euren Einstiegskriterien fest. Habt keine Angst, dass Euch die Kurse davonlaufen.
Einer meiner Einstiegskriterien lautet deshalb; „Kaufe keine Aktien über einem KGV von 20. Einige Profis steigen nämlich gerade aus diesen bekannten Qualtätsaktein, wie Coca-Cola, Pepsico, Nestle usw. aus und sehen sich in der zweiten Reihe um. Noch sind viele Qualitätsaktien nur moderat überbewertet, weswegen man sie noch halten kann, aber kaufen?
Schließen möchte ich diesen Artikel mit einem Zitat aus „Der Börse einen Schritt voraus“ von Peter Lynch, einem meiner Lieblingsbücher in Sachen Börse:

Wenn Sie sich nicht für KGVs interessieren, dann erinnern Sie sich wenigstens daran, Aktien mit extrem hohen KGVs zu meiden. Sie sparen sich viel Kummer und viel Geld, indem Sie das beherzigen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s